Ein spritziger Auftakt des neugegründeten Vereins Salzgast

Gemeinsame Events, Qualitätssteigerung, stärkerer Zusammenhalt: Salzgast ist eine im März 2018 gegründete Vereinigung von Haller Gastronomen, die die Altstadt kontinuierlich beleben möchte. Ihr gehören derzeit das Restaurant Geisterburg, das Café Roseneck, das Hotel Goldener Engl, das Weinhaus Bretze und die Wurstkultur an.

Salzgast versteht sich aber auch über die Gastronomie hinaus als Werbe-, Kommunikations- und Eventplattform für alle Haller Unternehmen, denen die Weiterentwicklung und nachhaltige Belebung der Innenstadt ein Anliegen ist.

Durch regelmäßigen Austausch und gemeinsame Aktionen soll ein attraktives und qualitätvolles Gesamtangebot geschaffen werden, das auf das lebhafte Treiben in der Kleinstadt aufmerksam macht, mehr und neues Publikum anspricht und für eine stärkere Frequenz sorgt.

Depositphotos_24590415_original

Werden Sie jetzt SALZGAST Mitglied

Von der nachhaltigen Belebung der Haller Innenstadt, den neuen Gäste und Kunden, profitieren nicht nur die Gastronomen, sondern alle Unternehmen in Hall. Wer die Ideen von Salzgast unterstützen und die Vorteile einer starken, gemeinsamen Plattform aus Gastronomen, Kaufleuten und Unternehmern nützen möchte, kann dies durch eine Mitgliedschaft bei Salzgast tun.
Der Mitgliedsbeitrag beträgt € 30,00 im Monat. Jedes Salzgast-Mitglied wird auf den Drucksorten (Plakate, Flyer etc.) sowie auf der Website mittels Logo präsentiert und kann die Social-Media-Kanäle für Werbezwecke mitbenützen.

Kontakt

Salzgast • Unterer Stadtplatz 5, 6060 Hall in Tirol

Tel.: +43 660 26 81 221 • info@salzgast.at • www.salzgast.at • www.facebook.com/salzgast